Folge uns auf Facebook!

Klicken Sie auf "Gefällt mir" und kommen Sie mit unserer Gemeinschaft auf Facebook. Als Belohnung werden Sie sofort einen Gutschein im Wert von 1 €.

Informationen

Versand innerhalb von 48 Stunden

Versand innerhalb von 48

Ihre Bestellung wird innerhalb von 48 Stunden

More infos

Sichere Zahlung

Sichere Zahlung

Paypal, Kreditkarte oder Überweisung

More infos

Wirtschafts Versand

Wirtschafts Versand

Kostenlose Lieferung für 2 Kits

More infos

FAQ - Fragen/Antworten über e-dgriffe.com und SoftClaws® KrallenSchutz

  • Was ist SoftClaws®?

SoftClaws® Krallenschutz sind Plastikkappen (PVC), die über die Krallen Ihres Hundes oder Ihrer Katze angebracht werden. So schützen Sie Möbel, Teppiche, Vorhänge, Türen und Parkett, etc. vor hässlichen Kratzern Ihres Lieblings. Schluss mit Schäden, die Ihr Tier mit seinen Krallen verursacht.

Ein Tropfen Klebstoff ist völlig ausreichend, um die Krallenschutz anzubringen. Sie halten 6 Wochen. SoftClaws® ist für Ihr Haustier völlig ungefährlich und ungiftig. Der Krallenschutz ist geeignet für Tiere jeden Alters!

Der Krallenschutz ist die Alternative für das Krallenziehen. Diese Operation ist leider in manchen Ländern, wie in den USA, heutzutage noch Gang und Gebe. Übrigens wird SoftClaws® vom amerikanischen Tierschutzbund empfohlen.

Top

  • Warum sollte ich SoftClaws® für meinen Hund oder meine Katze kaufen?

SoftClaws® bietet Ihrem Haustier viele Vorteile. Dank des Krallenschutzes vermeiden Sie Schäden und Kratzer durch Tierkrallen. Mit SoftClaws® erhöhen Sie die Lebensdauer von Möbeln, Sitzgruppen, Teppichen, Vorhängen, Holztüren- und -böden. Schluss mit schmerzenden Kratzern auf empfindlicher Haut: Dank SoftClaws® können Sie wieder ungestört mit Ihrem Tier herumtollen. Tierkratzer können bei empfindlicher Haut (egal ob bei Erwachsenen oder Kindern) unter Anderem Entzündungen hervorrufen. Auch von der Bluterkrankheit betroffene Personen profitieren von den Krallenschutz.

Top

  • Wie bringe ich SoftClaws® auf den Krallen meines Tieres an?

SoftClaws® - Krallenschutz ist einfach anzubringen. Es dauert nur einige Minuten. Befüllen Sie einfach die Kappen mit dem mitgelieferten Klebstoff und setzen Sie diese dann auf die Krallen Ihrer Katze auf. Der Klebstoff ist schnell trocknend. Wenig Aufwand für ein großartiges Ergebnis!

(Gebrauchsanweisung für Katze und Kätzchen: klicken Sie hier - Gebrauchsanweisung für Hunde: klicken Sie hier)

Top

  • Kann ich SoftClaws® allein auf den Krallen meines Haustieres anbringen?

Natürlich! Die meisten Kunden bringen SoftClaws® selbst an die Krallen Ihres Haustieres an. Holen Sie sich bei Ihrem Tierarzt oder bei einem Tiersalon Rat, wenn Sie unsicher sind und/oder SoftClaws® zum ersten Mal anwenden - besonders wenn Ihr Tier das Krallenschneiden nicht gewohnt ist. Ihr Tierarzt oder Tiersalon kennt SoftClaws® nicht? Dann empfehlen Sie unsere Internetseite www.e-dgriffe.com weiter. Wir bieten Tierärzten, Fachtierhandlungen, Tiersalons oder Personen, die sich beruflich mit "Angebote für Profis".

Top

  • Wie lange dauert das Anbringen der SoftClaws® Krallenschutz?

SoftClaws® Krallenschutz hält 4 bis 6 Wochen auf den Krallen Ihrer ausgewachsenen Katze/Ihres ausgewachsenen Hundes. Bei Kitten hält SoftClaws® 2 bis 3 Wochen. Ein SoftClaws®-Kit hat eine Anwendungsdauer von 4 bis 6 Monaten für Katzen und von 6 bis 8 Monaten für Hunde.

Top

  • Wie häufig müssen die SoftClaws® Krallenschutz ersetzt werden?

Aufgrund des natürlichen Krallenwachstums fallen die SoftClaws®-Krallenschutz von allein ab. Bitte kontrollieren Sie die Krallen Ihres Tieres, wenn die Krallenschutz - besonders zu Beginn - häufig abfallen. Abgefallene Krallenschutz können ganz einfach ersetzt werden.

Top

  • Gewöhnt sich mein Haustier schnell an das Tragen der SoftClaws® Krallenschutz?

Der Großteil der Katzen gewöhnt sich sehr schnell an den SoftClaws® Krallenschutz. Es gibt jedoch auch Katzen, die eine etwas längere Gewöhnungsphase benötigen. Es kann vorkommen, dass Ihre Katze versuchen wird, die Krallenschutz abzubeißen. Es ist also völlig normal, dass in der ersten Zeit einige Kappen abfallen. Ersetzen Sie die fehlenden SoftClaws® Krallenschutz einfach.

Tipp: Belohnen Sie Ihren Vierbeiner nach dem Anbringen von SoftClaws® mit seinem Lieblingsessen. So lenken Sie dessen Aufmerksamkeit von dem Krallenschutz ab und belohnen ihn gleichzeitig. Eine weitere Möglichkeit: Einige unserer Kunden bringen SoftClaws® an den Krallen ihrer schlafenden Haustiere an.

Top

  • Gehe ich mit SoftClaws® irgendwelche Risiken für mein Haustier ein?

Der SoftClaws® Krallenschutz ist für Tiere und Kinder vollkommen ungefährlich und ungiftig. Verschluckte Krallenschutz lösen keine gesundheitlichen Beschwerden aus - sie durchqueren das Verdauungssystem ohne weitere Zwischenfälle oder Komplikationen. Der Klebstoff ist für Ihr Tier völlig ungefährlich. Bitte beachten Sie die Anwendungsbeschreibung.

Top

  • Können Katzen, die SoftClaws® tragen ihre Krallen weiterhin ausfahren und einziehen?

JA! Das Ausfahren und Einziehen der Krallen wird durch SoftClaws® nicht beeinflusst oder gestört.

Top

  • Stört oder beeinträchtigt SoftClaws® das normale Verhalten einer Katze?

Das ist falsch! Ihre Katze kann ihre Krallen weiterhin ganz normal einziehen und ausfahren. Der Unterschied besteht darin, dass die Krallen Ihres Tieres geschützt sind und so keinen Schaden mehr anrichten können. Für Ihre Katze ist es weiterhin wichtig, die Krallen ausfahren zu können. Katzen besitzen in den Sohlenballen Duftdrüsen. Ihre Katze markiert so ihr Revier. Daher greift SoftClaws® nicht in das natürliche Verhalten Ihrer Katze ein und schränkt es nicht ein.

  • In welcher Größe soll ich SoftClaws® für mein Tier wählen?

SoftClaws® ist für Katzen in vier Größen erhältlich = Kitten (KITTEN), klein (SMALL), mittel (MEDIUM) und groß (LARGE). Für Hunde ist SoftClaws® in 7 Größen erhältlich : von sehr klein (XSMALL) bis Sehr Sehr Sehr Groß (XXXLARGE "JUMBO"). Um herauszufinden, welche Größe Sie für Ihren vierbeinigen Freund benötigen, finden Sie auf der Internetseite eine Größenschablone (klicken Sie hier)

Top

  • Ich habe die falsche Größe gewählt. Was nun?

Sie haben die falsche Größe gewählt? Das ist kein Problem! Wir tauschen Ihnen die Kappen gerne um, und Sie erhalten die richtige Größe. Sobald Sie die Ware erhalten haben, folgen Sie einfach unseren Retour-Bedingungen. Öffnen Sie das SoftClaws®-Kit vorsichtig. Nehmen Sie eine Krallenschutz und setzen Sie diese ohne Klebstoff auf die Kralle. Der Krallenschutz muss einwandfrei, wie ein Handschuh, passen. Öffnen Sie die Klebstoff-Tube nicht. Sie haben den Krallenschutz in der falschen Größe bestellt? Dann senden Sie uns das gesamte SoftClaws®-Kit ausreichend frankiert zurück.

Top

  • Kann mein Tier beim Tragen von SoftClaws® Entzündungen an den Krallen bekommen, so wie Entzündungen beim Tragen von künstlichen Fingernägeln auftreten?

NEIN! Katzen-Krallen ähneln den Fingernägeln von Menschen gar nicht. Bei Katzen findet ein natürlicher Krallenwechsel (Wechsel der obersten Krallenschicht) statt. Wahrscheinlich haben Sie leere Krallenhüllen Ihrer Katze bereits in der Wohnung gefunden oder festgestellt, dass Ihre Katze sich die Krallen wetzt (mit Vorliebe an Ihren Sitzmöbeln). Dieser natürliche Krallenwechsel findet auch mit SoftClaws® weiter statt. Der SoftClaws® Krallenschutz fällt mit den leeren Krallenhüllen in regelmäßigen Abständen ab. So werden Entzündungen auf natürliche Weise vermieden.

Top

  • Kann ich SoftClaws® auch an den Hinterpfoten meines Tieres anbringen?

JA! Der Großteil unserer Kunden bringt SoftClaws® - Krallenschutz ausschließlich an den Vorderpfoten Ihres Haustieres an. Der Krallenschutz kann natürlich auch an den Hinterpfoten angebracht werden, um zu verhindern, dass Ihr Tier bei Sprüngen die Möbel zerkratz. Personen mit empfindlicher Haut bringen SoftClaws® auch an den Hinterpfoten an, um so Kratzer an den Armen oder an anderen Körperstellen zu verhindern. Der SoftClaws® Krallenschutz verhindert zudem, dass Ihr Tier sich beim Kratzen selber verletzt.

Top

  • Meine Katze ist Freigänger. Ist SoftClaws® dann für meine Katze geeignet?

NEIN! SoftClaws® ist ausschließlich für Wohnungskatzen konzipiert. Eine freilaufende Katze wird durch das Tragen von SoftClaws® Krallenschutz stark beeinträchtigt und kann sich nicht mehr verteidigen.

Top

  • Ist SoftClaws® auf für Hasen, Frettchen und Leguane geeignet?

JA! SoftClaws® kann auch für Hasen, Frettchen und Leguane genutzt werden. Sie wissen nicht, welche Größe Sie wählen sollen? Wir haben einige Hinweise für Sie zusammen gestellt:

Hasen : Für Hasen empfehlen wir SoftClaws® für Hunde in der Größe SMALL.

Frettchen : Für Frettchen empfehlen wir SoftClaws® für Kitten.

Leguane : Für Leguane mit einer Körperlänge bis 30cm (ohne Schwanz), empfehlen wir SoftClaws® für Kitten. Ab einer Körperlänge von 30cm, empfehlen wir SoftClaws® für Hunde in der Größe SMALL. Damit Ihr Tier ausreichend Halt hat, schneiden Sie die Krallenschutz bitte ab. Für Leguane empfehlen wir Ihnen die Farbe SCHWARZ.

Top

  • Hält SoftClaws® wirklich, was es verspricht?

JA! Dieses Produkt hat sich im Laufe der Zeit bewährt. Seit der Erfindung 1991, wurden weltweit mehr als 100 Millionen SoftClaws® verkauft! Dieser Erfolg spricht für sich.

Top

  • Wie viel kostet ein SoftClaws®-Kit? Was enthält ein SoftClaws®-Kit?

Ein SoftClaws®-Kit kostet € 21.90. Jedes SoftClaws®-Kit beinhaltet alles, was Sie zum Anbringen der Krallenschutz zu Hause benötigen (klicken Sie hier für mehr Informationen).

Jedes SoftClaws®-Kit hat eine Anwendungsdauer von 4 bis 6 Monaten. Bei der ersten Nutzung ist die Anwendung meist etwas kürzer, als bei den Folgenden.

Die Höhe der Versandkosten hängt von Ihren Wünschen in Bezug auf die Versandart (Versand als Einschreiben ist möglich) und von der Lieferanschrift ab. Informieren Sie sich über unsere Lieferung für weitere Informationen.

Top

  • Wie bestelle ich SoftClaws®?

Sie können Ihr SoftClaws®-Kit direkt online "Bestellen". Unser Online-Zahlungssystem eine völlig sichere Zahlungs gewährleisten.

Sie erhalten SoftClaws® auch bei Ihrem Tierarzt, in einem Tiersalon oder in einer Fachtierhandlung. Die Liste unserer Vertriebshändler finden Sie unter der Rubrik "Wo SoftClaws® KrallenSchutz in Ihrer Nähe".

Top